0

Das Leiden am sinnlosen Leben

Psychotherapie für heute, HERDER spektrum

12,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783451033506
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 0.8 x 19 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Um seelisch gesund leben zu können, braucht jeder Mensch einen Lebenssinn, der ihm Orientierung und Perspektive gibt. Ohne ein "Wozu" leiden wir - bewusst und unbewusst. Diese lähmende Leere ist die Krankheit unserer Zeit. Schon im vergangenen Jahrhundert hat der große Psychotherapeut Viktor E. Frankl ein therapeutisches Konzept entwickelt, mit dem dieses existentielle Vakuum erfolgreich behandelt werden kann: die Logotherapie, die Heilung durch Sinnfindung. Dieses Buch gewährt einen Einblick in seine Praxis und verdeutlicht an vielen Beispielen, wie das Leiden am sinnlosen Leben heilbar wird.

Autorenportrait

Viktor E. Frankl (1905-1997) war Prof. für Neurologie und Psychiatrie sowie Begründer der Logotherapie. Er lehrte und forschte u.a. in Wien, Harvard und Stanford. Er verlor Angehörige in Konzentrationslagern und entging selbst dem Tod im Konzentrationslager nur knapp. Seine Bücher wurden in 22 Sprachen übersetzt. Sein Hauptwerk "Man's Search for Meaning" zählt mit über vier Millionen verkauften Exemplaren zu den Weltbestsellern.