0

Tagung, Selbstzeugnis und Person.

Transkulturelle Perspektiven, 24.-26.03.2010 FU Berlin., Transkulturelle Perspektiven, Selbstzeugnisse der Neuzeit 20

65,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783412208530
Sprache: Deutsch
Umfang: 431 S., 6 s/w Fotos
Auflage: 1. Auflage 2012
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

In diesem Band werden neue Ansätze der Selbst­zeugnisforschung vorgestellt. Mit der Untersuchung europäischer, osmanischer, japanischer und latein­amerikanischer Selbstzeugnisse werden Ähnlich­keiten und Unterschiede herausgearbeitet und globale Perspektiven eröffnet. Das Buch liefert einen Beitrag zu einer historisch begründeten Kritik an überlieferten westlichen Konzepten von Person, Individuum, Modernisierung und Globalisierung.

Autorenportrait

Hans Medick war Professor für Neuere Geschichte und Historische Anthropologie an der Universität Erfurt. Angelika Schaser ist Professorin für Neuere Geschichte am Historischen Seminar der Universität Hamburg. Claudia Ulbrich ist Professorin für Frühe Neuzeit und Geschlechtergeschichte an der FU Berlin.

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Sonstiges

Sonstiges